Sammeldruck (FIBU II)

Aus RA-MICRO Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite > Aktenkonto (FIBU II) > Sammeldruck (FIBU II)

Sammeldruck (FIBU II)


Kategorie: Aktenkonto (FIBU II)
Support-Hotline: 030/43598888
Support Formular: https://www.ra-micro.de/support/

Allgemeines

Mit dieser Funktion kann ein Druck eines Aktenkontos erstellt werden, der die Speicherung in der Buchhaltungsdatenbank wiedergibt.Mehrere einzelne Aktenkonten können eingegeben werden, die gedruckt werden sollen. Die Auswahl eines Bereichs oder eines Erfassungsdatums sind dann nicht möglich.Ein Aktenkonten-Bereich kann eingegeben werden, damit der entsprechende Druck ausgeführt wird. Die Auswahl einzelner Aktenkonten oder die Eingabe eines Erfassungsdatums sind dann nicht möglich. Standardmäßig werden die Aktenkonten abgelegter Akten nicht mit gedruckt (weil von einem Druck der Aktenkonten bei der Aktenablage ausgegangen wird), Sie können ihren Druck aber mit einer Option ermöglichen.Die Auswahl nach dem Erfassungsdatum erlaubt es, alle an einem bestimmten Tag mit Buchungen angesprochenen Aktenkonten auf einmal zu drucken. Der Druck kann außerdem noch auf die Buchungen eines Benutzers eingeschränkt werden.Die ausgewählten Aktenkonten können in eine Briefdatei gestellt werden.Diese Einstellung ermöglicht den zusätzlichen Druck des Kostenblattes zu jedem gewählten Aktenkonto.Druckt die Aktenkonten.Das Fenster wird ohne Druck der Aktenkonten geschlossen.Sammeldruck 2.png

Diese Programmfunktion erlaubt es, mehrere Aktenkonten auf einmal zu drucken.

Funktionen in der Toolbar

Aktenkonto im Debug-Modus drucken

Mit dieser Funktion kann ein Druck eines Aktenkontos erstellt werden, der die Speicherung in der Buchhaltungsdatenbank wiedergibt.

Funktionen im Bearbeitungsbereich

Einzelne Aktenkonten

Mehrere einzelne Aktenkonten können eingegeben werden, die gedruckt werden sollen. Die Auswahl eines Bereichs oder eines Erfassungsdatums sind dann nicht möglich.

oder Kontenbereich

Ein Aktenkonten-Bereich kann eingegeben werden, damit der entsprechende Druck ausgeführt wird. Die Auswahl einzelner Aktenkonten oder die Eingabe eines Erfassungsdatums sind dann nicht möglich. Standardmäßig werden die Aktenkonten abgelegter Akten nicht mit gedruckt (weil von einem Druck der Aktenkonten bei der Aktenablage ausgegangen wird), Sie können ihren Druck aber mit einer Option ermöglichen.

oder Erfassungsdatum

Die Auswahl nach dem Erfassungsdatum erlaubt es, alle an einem bestimmten Tag mit Buchungen angesprochenen Aktenkonten auf einmal zu drucken. Der Druck kann außerdem noch auf die Buchungen eines Benutzers eingeschränkt werden.

Drucken in Briefdatei

Die ausgewählten Aktenkonten können in eine Briefdatei gestellt werden.

Kostenblatt mit drucken

Diese Einstellung ermöglicht den zusätzlichen Druck des Kostenblattes zu jedem gewählten Aktenkonto.

Funktionen in der Abschlussleiste

Drucken

Z Drucken Ok.png
Druckt die Aktenkonten.

Abbruch und Schließen

Z Schließen.png
Das Fenster wird ohne Druck der Aktenkonten geschlossen.