Automatische Wiedervorlage (KTV): Unterschied zwischen den Versionen

(Funktionen in der Abschlussleiste)
 
Zeile 66: Zeile 66:
 
==Funktionen in der Abschlussleiste==
 
==Funktionen in der Abschlussleiste==
  
===OK + Schließen===
+
===OK und Schließen===
  
 
[[Datei:Z_Button_OK.png|link=]]
 
[[Datei:Z_Button_OK.png|link=]]
Zeile 72: Zeile 72:
 
Hiermit wird der Platzhalter für die automatische Wiedervorlage an Cursorposition eingefügt.
 
Hiermit wird der Platzhalter für die automatische Wiedervorlage an Cursorposition eingefügt.
  
===Abbruch + Schließen===
+
===Abbruch und Schließen===
  
 
[[Datei:Z_Button_Abbruch.png|link=]]
 
[[Datei:Z_Button_Abbruch.png|link=]]

Aktuelle Version vom 20. Juni 2018, 15:17 Uhr

Hauptseite > Schriftverkehr > KTV > Automatische Wiedervorlage (KTV)

Allgemeines

Aus dieser Auswahlliste kann gewählt werden, ob sich die Wiedervorlage wöchentlich, monatlich oder jährlich wiederholen oder ob diese einmalig sein soll.In dieses Eingabefeld ist die Anzahl und die Art des Zeitraums (Tage, Wochen etc.) einzutragen, in dessen Abstand sich die Wiedervorlage wiederholen soll.Wählen Sie hier, ob die Wiedervorlage in Tagen, Wochen, Monaten oder Jahren berechnet werden soll.Der Wiedervorlage-Platzhalter wird beim späteren Aufruf des Textbausteins mit dem hier gewählten Grund eingetragen.Dient der Auswahl des Wiedervorlagensachbearbeiters.Speichert den Aktensachbearbeiter anstelle des Wiedervorlagensachbearbeites zur automatischen Wiedervorlage.Hier erhalten Sie eine Vorschau des Platzhalters.Hiermit wird der Platzhalter für die automatische Wiedervorlage an Cursorposition eingefügt.Hiermit brechen Sie die Programmfunktion ab.Hiermit rufen Sie die Hilfe zum Programm auf.Schriftverkehr ktv autowv.png

Diese Programmfunktion fügt den Platzhalter <WVauto...> für die automatische Wiedervorlage an der Cursorposition in einen Textbaustein ein. Beim späteren Aufruf des Textbausteins wird die Wiedervorlage entsprechend den Angaben eingetragen.

Funktionen im Bearbeitungsbereich

Wiedervorlagenrhythmus

Aus dieser Auswahlliste kann gewählt werden, ob sich die Wiedervorlage wöchentlich, monatlich oder jährlich wiederholen oder ob die Wiedervorlage einmalig sein soll.

Wiedervorlagenzeitraum

In dieses Eingabefeld ist die Anzahl und die Art des Zeitraums (Tage, Wochen etc.) einzutragen, in dessen Abstand sich die Wiedervorlage wiederholen soll.

Auswahl Wiedervorlagenzeitraum

Wählen Sie hier, ob die Wiedervorlage in Tagen, Wochen, Monaten oder Jahren berechnet werden soll.

Wiedervorlagengrund

Der Wiedervorlage-Platzhalter wird beim späteren Aufruf des Textbausteins mit dem hier gewählten Grund eingetragen.

Sachbearbeiter

Dient der Auswahl des Wiedervorlagensachbearbeiters. Wiedervorlagensachbearbeiter werden in der Sachbearbeiterverwaltung der Benutzerverwaltung angelegt.

Aktensachbearbeiter verwenden

Aktensachbearbeiter verwendenSpeichert den Aktensachbearbeiter anstelle des Wiedervorlagensachbearbeiters zur automatischen Wiedervorlage.Hiermit wird der Platzhalter für die automatische Wiedervorlage an Cursorposition eingefügt.Hiermit brechen Sie die Programmfunktion ab.Hiermit rufen Sie die Hilfe zum Programm auf.Schriftverkehr ktv aktensb.png

Speichert den Aktensachbearbeiter anstelle des Wiedervorlagensachbearbeiters zur automatischen Wiedervorlage.

Vorschau

Hier erhalten Sie eine Vorschau des Platzhalters.

Funktionen in der Abschlussleiste

OK und Schließen

Z Button OK.png

Hiermit wird der Platzhalter für die automatische Wiedervorlage an Cursorposition eingefügt.

Abbruch und Schließen

Z Button Abbruch.png

Hiermit brechen Sie die Programmfunktion ab. Es wird kein Platzhalter für die automatische Wiedervorlagen eingefügt.

Hilfe

Z Button Hilfe.png

Hiermit rufen Sie die Hilfe zum Programm auf.