Keine Kategorien vergeben

Online Mandantenkonto

Version vom 16. Dezember 2020, 18:48 Uhr von ASchlenstedt (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Hauptseite > E-Workflow > Online Mandantenkonto {{Infobox_4 | Icon = Menüicon Online Mandantenkonto.png | Bildunterschrift…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Hauptseite > E-Workflow > Online Mandantenkonto

Online Mandantenkonto


Kategorie: E-Workflow
Support-Hotline: 030 43598 888
Support-Internetseite: https://www.ra-micro.de/support/


Allgemeines

Das RA-MICRO Online Mandantenkonto (OMK) ist ein sicherer Internet-Kommunikationszugang für Mandanten. Voraussetzung ist eine zur RA-MICRO Lizenz passende RA-MICRO Online Registrierung sowie das Abonnement des Produktes "Online Mandantenkonto".

Kanzleiansicht

OMK Kanzleiansicht.png

Die Kanzleiansicht ist für Kunden über den Button des Moduls E-Workflow in der RA-MICRO Kanzleisoftware aufrufbar.

=link

Alternativ kann die Kanzleiansicht über den RA-MICRO Online Store im Dropdown-Menü des RMO-Benutzers aufgerufen werden.

OMK Aufruf Store.png

Die Öffnungszeiten im OMK Kopf werden vom DASD aktualisiert, sobald sich ein Anwalt in der Kanzleiansicht anmeldet.

Über die Auswahl "Mandantenansicht" und "Kanzleiansicht" ist der Wechsel zwischen den beiden Ansichten möglich. So kann überprüft werden, wie das OMK für Mandanten aussieht.

Kanzlei-Einstellungen

Über den Button BILD werden die Einstellungen aufgerufen, die sich allgemein auf das OMK auswirken.


Einstellungen

Ein Logo für den OMK Kopfbereich kann hinterlegt werden. Hierfür muss die Datei-URL (Webseite des Bildes) eingefügt werden.

Farbeinstellungen zu Layout, Schriften, Buttons und Mandanteninformationen sind einstellbar. Mit Klick auf den Farb-Kasten öffnet sich der Farbauswahlbereich. Hier können Farben via Colorpicker oder über RGB- bzw. HEX-Farbcodes hinterlegt werden.

Vorgenommene Änderungen werden über  OMK Kanzleiansicht Speichern.png gespeichert.

Kanzleibereich

Die Kontaktoptionen zur Kanzlei Mandatsbeauftragung, E-Mail senden und Anfrufen können ein- bzw. ausgeschaltet werden. Ist eine Option ausgeschaltet, werden sind im OMK für Mandanten nicht angezeigt.

Vorgenommene Änderungen werden über  OMK Kanzleiansicht Speichern.png gespeichert.

Mandatsbeauftragung

In dem Bereich "Mandatsbeauftragung" werden Änderungen zum Webformular für die Mandatsbeauftragung der Kanzlei vorgenommen. Für die Bereiche Mandant, Gegner und Beteiligte ist die Auswahl der für das Webformular anzuzeigenden Felder über einen Schalter an- bzw. abwählbar. Für den Abschluss besteht die Option das Freitextfeld über "Weitere Informationen" und den Dokumentenupload auszublenden. Weiterhin kann die Datenschutzerklärung der Kanzlei hinterlegt und so die Verlinkung hergestellt werden.

Vorgenommene Änderungen werden über  OMK Kanzleiansicht Speichern.png gespeichert.

Texte

Die Text der Infopoints Mandatsbeauftragung und Zusatzblätter können angepasst werden. Weiter ist die Anpassung des Hinweises, welcher im Abschluss der Mandatsbeauftragung angezeigt wird, möglich.

Vorgenommene Änderungen werden über  OMK Kanzleiansicht Speichern.png gespeichert.

Mandanteninformationen

Im Bereich "Hinweise zur Nutzung und Kanzlei Aktuell" – dem „schwarzen Brett“ der Kanzlei –können Beiträge und Verlinkungen zu Themen der Kanzlei und Hinweise rund um das OMK und gepostet werden.

Über [PLUS] können neue Beiträge hinzugefügt werden. Die Auswahl des Bereiches sowie des Typs (Link oder Beitrag) muss vorgenommen werden. Die Bezeichnung sowie der Inhalt sind freiwählbar. Über den Button "Speichern" wird der Beitrag gespeichert und im OMK veröffentlicht. Mit "Abbruch" wird das Fenster geschlossen. Die Änderungen werden nicht gespeichert und der Beitrag auch nicht veröffentlicht.

Über [Bearbeiten] können bestehende Beiträge bearbeitet werden. Gelöscht werden Beiträge über [TONNE].

Bürozeiten können für das OMK hinterlegt werden. Vorgenommene Änderungen werden über gespeichert. Liegt für einen Rechtsanwalt der Kanzlei ein DASD-Abo vor, werden die Bürozeiten aus dem DASD-Profil genutzt, so dass hier Eintragungen entfallen können.

Anwälte Einstellungen

Die Einstellung zu einem Rechtsanwalt wird nur angezeigt, wenn zu diesem ein DASD-Abonnement vorliegt. Ohne Abonnement kann über den Button "DASD jetzt abonnieren" im RA-MICRO Online Store das DASD-Profil abonniert werden.

DASD-Abonnement

Liegt zu einem Rechtsanwalt ein DASD-Abonnement (https://www.anwaltssuchdienst.de) vor, werden die Rechtsgebiete und das Bild aus dem DASD-Profil im OMK-Profil angezeigt. Der DASD ist die kostengünstige Werbeplattform von RA-MICRO zur Präsentation der Kanzlei, ihrer Schwerpunktgebiete und Kompetenzen. Außerdem werden mit bestehendem Abo Profilbild und Rechtsgebiete auch im OMK angezeigt.

Allgemein

Die Funktionen "E-Mail senden" und "Anrufen" können ein- oder ausgeschaltet. Je nach Einstellung, steht die jeweilige Option dem Mandanten zur Verfügung oder nicht.

Vorgenommene Änderungen werden über  OMK Kanzleiansicht Speichern.png gespeichert.

Mandatsbeauftragung

Ein Freitextfeld für "andere Angelegenheiten" in der Rechtsgebietauswahl kann optional ein- oder ausgeschaltet werden. So stehen neben den im DASD-Profil hinterlegen und in der OMK Mandatsbeauftragung angezeigten Rechtsgebiete auch die Auswahl "andere Angelegenheiten zur Verfügung.

Vorgenommene Änderungen werden über  OMK Kanzleiansicht Speichern.png gespeichert.

Zusatzblätter

Die Auswahl der Zusätzblätter aus der RA-MICRO Kanzleisoftware können Mandanten als Blanko für den Download zur Verfügung gestellt werden.

Kanzleieigene PDF-Formulare können über  OMK Kanzleiansicht Hinzufügen.png hochgeladen werden. Über  OMK Kanzleiansicht Einstellung.png können hochgeladene Formulare für alle Rechtsanwälte der Kanzlei freigegeben und die Bezeichnung geändert werden. Vorgenommene Änderungen werden über gespeichert.

Das Löschen hochgeladener Dokumente wird über  OMK Kanzleiansicht Löschen.png vorgenommen.

Journal

Das Journal bildet die Mandatsbeauftragungen ab und zeigt, ob der Datenversand versendet "OK" oder abgebrochen "Fehler" wurde. Der versendende Mandant wird mit seiner Adressnummer und ggf. Datenpoolkürzel angegeben.

Support-Beacon

OMK Support-Beacon.png

Über den Support-Beacon unten rechts der Webseite kann der RA-MICRO Online Support per Nachricht oder, sofern in den Support-Zeiten besetzt, per Chat erreicht werden.

Mandantenansicht

über „Weitere Informationen“ eine Weiterleitung in das Anwaltsprofil.