Beteiligtenauswahl (Word)

Aus RA-MICRO Wiki

(Weitergeleitet von *B Beteiligtenauswahl)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite > Schriftverkehr > Word > Beteiligtenauswahl (Word)

Allgemein

In dieses Eingabefeld muss nach dem Aufruf *B die gewünschte Aktennummer/Adressnummer oder der in der Aktenkurzbezeichnung hinterlegte Name eingegeben werden, zu der die Aktenbeteiligten aufgelistet werden sollen.Hierüber kann die Aktenkurzbezeichnung ($10) gedreht ausgewiesen werden.Bereich zur Auswahl des Aktenbeteiligten.Für weitere externe in RA-MICRO gespeicherte Adressen steht dieses Eingabefeld zur Verfügung.Hier kann ein von dem in den Einstellungen Word-Schnittstelle auf der Karteikarte Briefkopf voreingestellten Briefkopf abweichender Briefkopf mit den Daten des gewählten Beteiligten in das aktuelle Dokument eingelesen werden.Das Schreiben an den gewählten Beteiligten wird mit Briefkopf in das Texteingabefenster geladen.Das Fenster der Beteiligtenauswahl wird geschlossen, ein Schreiben wird nicht erstellt.b akte.png

Bei Aufruf *B[Aktennummer], *EB[Aktennummer] bzw. *A[Aktennummer]+ wird sofort nach dem Aufruf die Auswahl der Beteiligten angezeigt. Nach Auswahl nur eines Beteiligten wird ein Anschreiben mit Briefkopf eingelesen. Die Auswahl mehrerer Beteiligter ruft das Beteiligtenrundschreiben auf, das mit dem dort gewählten Briefkopf, Betreff, Textbaustein und Grußformel an die gewählten Beteiligten erstellt werden kann, ohne die einzelnen Anschreiben noch in Word bearbeiten zu müssen.

Der Aufruf der Beteiligtenauswahl kann im Menüband von Word, Hauptregisterkarte RA-MICRO, Gruppe Öffnen, über das Word-Menü Datei, Zeile RA-MICRO und über die Funktionsübersicht erfolgen.

caption Soll statt des standardmäßig vorgegebenen Beteiligtenbetreffs der Mandantenbetreff in den Briefkopf eingelesen werden, ist auf der Karteikarte Briefkopf der Einstellungen Textverarbeitung MS Word die Einstellung Mandantenbetreff bei *B-Aufruf (§11, §12, §18) zu wählen.

caption Die Beteiligtenauswahl wird auch zur Beteiligtenauswahl der in den Standardtext rubtest einzulesenden Akten- und Adressdaten aufgerufen.

Siehe dazu auch Seite: Akten zur Adressnummer

Funktionen im Bearbeitungsbereich

Akten-, Adressnr. oder Name

In dieses Eingabefeld muss nach dem Aufruf *B die gewünschte Aktennummer / Adressnummer oder der in der Aktenkurzbezeichnung hinterlegte Name eingegeben werden, zu der die Aktenbeteiligten aufgelistet werden sollen.

Aktenkurzbezeichnung drehen

Hierüber kann die Aktenkurzbezeichnung ($10 ) gedreht ausgewiesen werden.

Aktenbeteiligte

Bereich zur Auswahl des Aktenbeteiligten.

Adresse

Für weitere externe in RA-MICRO gespeicherte Adressen steht dieses Eingabefeld zur Verfügung.

Briefkopf

Hier kann ein von dem in den Einstellungen Word-Schnittstelle auf der Karteikarte Briefkopf voreingestellten Briefkopf abweichender Briefkopf mit den Daten des gewählten Beteiligten in das aktuelle Dokument eingelesen werden.

Funktionen in der Abschlussleiste

OK und Schließen

Z Ok 4.png

Das Schreiben an den gewählten Beteiligten wird mit Briefkopf in das Texteingabefenster geladen.

Abbruch und Schließen

Z Schließen 4.png

Das Fenster der Beteiligtenauswahl wird geschlossen, ein Schreiben wird nicht erstellt.