Druckereinstellungen - Erweitert (Word)

Hauptseite > Schriftverkehr > Word > Druckereinstellungen - Erweitert (Word)

Allgemeines

Dient der Wahl des Druckers, für den Schacht-Druckkombination eingestellt werden sollen. In einer Druckkombination können, je nach Funktionsumfang des Druckers, mehrere Einstellungen hinterlegt werden, z. B. Ausgabefach, Papierquelle, Duplexdruck, Wasserzeichen, Druckauflösung, Druckqualität, Lochen und Heften.Zeigt die Anzahl der zur Verfügung stehenden Schacht-Druckkombinationen an.Der vorhandene Schacht kann gewählt und geändert oder ein neuer Schacht angelegt werden.Die vorgeschlagene Schachtbezeichnung kann übernommen oder geändert werden.Ruft die Einstellungen des verwendeten Druckers auf, um eine Schacht-Druckkombination zu erstellen, die mit den Druckereinstellungen der Einstellungen Textverarbeitung MS Word gespeichert werden kann.Speichert die vorgenommenen Einstellungen.Schließt das Fenster, vorgenommene Änderungen werden nicht gespeichert.Das Signet ist eine kanzleitypische Grafik bzw. ein Logo der Kanzlei, dass auf jedes Blatt oben rechts aufgedruckt wird.Über die Funktion Anlagenstempel können Anlage-Dokumente mit der Bezeichnung Anlage gedruckt werden.Schriftverkehr word erweitert.png

caption Diese Einstellungen sollten nur in Kooperation mit dem Händler oder dem RA-MICRO Support vorgenommen werden.

Funktionen im Bearbeitungsbereich

Drucker

Dient der Wahl des Druckers, für den Schacht-Druckkombination eingestellt werden sollen. In einer Druckkombination können, je nach Funktionsumfang des Druckers, mehrere Einstellungen hinterlegt werden, z. B. Ausgabefach, Papierquelle, Duplexdruck, Wasserzeichen, Druckauflösung, Druckqualität, Lochen und Heften.

caption Automatisch vorgeschlagen wird der Windows-Standarddrucker.

Anzahl der Schacht-Druckkombinationen

Zeigt die Anzahl der zur Verfügung stehenden Schacht-Druckkombinationen an.

Schacht

Der vorhandene Schacht kann gewählt und geändert oder ein neuer Schacht angelegt werden.

Bezeichnung

Die vorgeschlagene Schachtbezeichnung kann übernommen oder geändert werden.

Einstellungen Druckkombination

Ruft die Einstellungen des verwendeten Druckers auf, um eine Schacht-Druckkombination zu erstellen, die mit den Druckereinstellungen der Einstellungen Textverarbeitung MS Word gespeichert werden kann.

caption Um hier Einstellungen vornehmen zu können, werden Administratorrechte benötigt.

Funktionen in der Abschlussleiste

OK und Schließen

Z Ok.png

Speichert die vorgenommenen Einstellungen.

Abbruch und Schließen

Z Schließen.png

Schließt das Fenster, vorgenommene Änderungen werden nicht gespeichert.