Supercheck verarbeiten

Aus RA-MICRO Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite > Adressen > Adressfenster > RA-MICRO Online Anfragen > Supercheck verarbeiten

Allgemeines

Mithilfe der Supercheck Ermittlung verarbeiten-Maske können die Ermittlungsergebnisse verarbeitet werden.

"Verarbeiten" in diesem Zusammenhang bedeutet:

  • Kosten buchen mittels Doppelklick / Longtouch auf einen Eintrag, zu dem noch keine Kosten gebucht wurden.
  • Speichern des Rechercheergebnisses in der E-Akte durch Doppelklick / Longtouch auf die Schaltfläche OK des Ermittlungsberichtes.
  • korrigierte Adressdaten über den Ermittlungsbericht in das Adressfenster übernehmen, wo diese unter der bisherigen oder einer neuen Adessnummer gespeichert werden können.

Vorraussetzung für die Verarbeitung von Rechercheergebnissen ist, dass die RA-MICRO Online Kennung in der RA-MICRO Benutzerverwaltung hinterlegt ist.

Funktionen im Bearbeitungsbereich

OnlineRecherchen Supercheck-Ermittlungverarbeiten.png

Die einzelnen Vorgänge wie Adressübernahme, Buchung im Kostenblatt und Buchung im Forderungskonto können einzeln gewählt werden. Sollten die Kosten nicht sofort in das Aktenkonto gebucht werden, wird bei Abrechnung der Akte ein entsprechender Hinweis ausgegeben, dass noch nicht abgerechnete Auslagen zur Akte vorliegen.

OnlineRecherchen Supercheck-Ermittlungsbericht.png

Mit Klick / Touch auf den Ergebnisbericht-Button wird das Rechercheergebnis als PDF-Dokument geladen.

Funktionen in der Abschlussleiste

Mit Klick / Touch auf den Haken wird das Rechercheergebnis verarbeitet und mit Klick / Touch auf das Kreuz wird die Verarbeitung abgebrochen. Eine Verarbeitung kann erneut vorgenommen werden. Mit Klick / Touch auf den Haken wird das Programm "Supercheck Ermittlung verarbeiten" geschlossen.

Weitere Funktionen und Erklärungen