TVM Textvariablen (Word)

(Weitergeleitet von WDM-Textvariablen (Word))

Hauptseite > Schriftverkehr > Word > TVM Textvariablen (Word)

Allgemeines

Die Variablen sind unterteilt in Benutzervariablen, Variablen für Aktendaten und sonstigen Variablen.Mithilfe dieser Funktion kann eine Variable z. B. nach Variablenkurzname oder Variablenbeschreibung gesucht werden.Dient der Auswahl des Referats. Je nach Referat stehen in der Auswahl Variablenfilter die mit dem Referat verknüpften TVM-Masken mit ihren Variablen zur Verfügung.Das ist die Liste der Variablen, die in dem gewählten Formular / in der gewählten Maske zur Verfügung stehen.Dient der Auswahl der TVM-Maske zum oben gewählten Referat.Die Erstellung neuer Variablen ist an dieser Stelle nicht möglich.Hierüber erfolgt der Druck der Variablenliste.Mithilfe dieser Funktion kann eine Variable z. B. nach Variablenkurzname oder Variablenbeschreibung gesucht werden.Die Maske wird geschlossenDas Fenster wird geschlossen.Schriftverkehr word PH TVM1.png

Mithilfe der Maske TVM Textvariablen kann nach den zur Verfügung stehenden TVM-Variablen gefiltert werden. Die Auswahl der gewünschten Variablen und Übernahme in das aktuelle Dokument erfolgt durch Doppelklick / Doppeltouch auf den jeweiligen Eintrag oder Bestätigung der Auswahl mit Z Ok 4.png.

Der TVM unterscheidet nach Benutzervariablen, die regelmäßig bereits in den von RA-MICRO mitgelieferten TVM-Masken / Formularen enthalten sind und die der Benutzer nach den Kanzleierfordernissen mithilfe der Programmfunktion Textbaustein-TVM im Modul Akten anpassen kann, sowie nach Variablen für Aktendaten, deren Variablen mit den Daten bei der Aktenanlage gefüllt werden, und sonstigen Daten, die aus den Angaben zur gespeicherten Kanzleiadresse - Adressnummer 1 - resultieren.

Mit der ersten Auswahl einer Benutzervariablen wird eine gesonderte Steuerzeile, die das Dokument mit den Benutzervariablen der TVM-Maske verknüpft - z. B. &&*Maske:HUK - automatisch ab der zweiten Zeile des aktuellen Dokuments eingefügt.

Ein Dokument kann auch mit mehreren TVM-Masken eines Referates verknüpft werden, hierzu ist für jede Maske eine eigene Steuerzeile im Dokument erforderlich.

Beispiel:

&&*Maske:HUK &&*Maske:SCHAD

Benutzer TVM-Daten können bereits als weitere Daten bei der Aktenanlage erfasst werden.

Die Maske zur Auswahl von TVM-Textvariablen kann im Word-Menüband über die Hauptregisterkarte RA-MICRO, Gruppe Einfügen, Menü Platzhalter, Wiedervorlagen Schriftverkehr word splitmenueplatzhalter.png sowie über das RA-MICRO Dateimenü von Word aufgerufen werden.

Funktionen im Bearbeitungsbereich

Karteikarte Benutzer / Aktendaten / Sonstiges

Die Variablen sind unterteilt in Benutzervariablen, Variablen für Aktendaten und sonstigen Variablen.

In der Regel handelt es sich bei den Variablen, die in Formularen / Masken verwendet werden, um Benutzervariablen. Die Variablen für Aktendaten sind von RA-MICRO vorgegeben.

Unter Sonstiges sind im Allg. die Kanzleidaten zu finden.

Karteikarte Suche

Mithilfe dieser Funktion kann eine Variable z. B. nach Variablenkurzname oder Variablenbeschreibung gesucht werden.

Auswahl Referat

Dient der Auswahl des Referats. Je nach Referat stehen in der Auswahl Variablenfilter die mit dem Referat verknüpften TVM-Masken mit ihren Variablen zur Verfügung.

Vorgeschlagen wird das aktuelle Referat zur Akte.

Auswahlliste

Das ist die Liste der Variablen, die in dem gewählten Formular / in der gewählten Maske zur Verfügung stehen.

Die Variablen können durch Doppelklick / Doppeltouch einfach in den Text eingefügt werden.

Dazu ist der Cursor an der entsprechenden Stelle zu positionieren und die Variable per Doppelklick / Doppeltouch zu wählen.

Variablenfilter

Dient der Auswahl der TVM-Maske zum oben gewählten Referat.

Aus dieser Maske / Formular werden die Variablen angezeigt.

Hier besteht auch die Möglichkeit, andere zum Referat importierte oder selbst erstellte Masken und Formulare oder auch alle zu wählen.

Neue Variable

Die Erstellung neuer Variablen ist an dieser Stelle nicht möglich.

Hierzu steht die Programmfunktion Textbaustein-TVM im Modul Akten zur Verfügung.

Liste drucken

Hierüber erfolgt der Druck der Variablenliste.

Button Suche

Mithilfe dieser Funktion kann eine Variable z. B. nach Variablenkurzname oder Variablenbeschreibung gesucht werden.

Funktionen in der Abschlussleiste

OK und Schließen

Z Ok 4.png

Die Maske wird geschlossen.

Abbruch und Schließen

Z Schließen 4.png

Das Fenster wird geschlossen.