WebAkte (Einstellungen)

Aus RA-MICRO Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite > Kanzlei > Einstellungen > E-Workflow (Einstellungen) > WebAkte (Einstellungen)

Allgemeines

E-Akte AnzeigeKanzleipasswortArchive erstellen und Daten reorganisierenPostkorbPosteingangPostausgangWebAkte Zugangsdaten eintragenewf einstellungen webakte.png
Über dieses Bild


Um die Schnittstelle zur WebAkte der Firma e.Consult AG in RA-MICRO nutzen zu können, sind die WebAkte-Zugangsdaten hier zu speichern.

birne.fw.png Das WebAkte-Abo kann über den RA-MICRO Online Store erworben werden. Die erforderlichen Zugangsdaten werden hiernach zur Verfügung gestellt.

Die WebAkte ermöglicht den kompletten Versand von E-Akten oder auch einzelner Dokumente, um so beispielsweise den Mandanten über einen separat verschlüsselten Web-Zugang über den Aktensachstand zu informieren. Ferner ermöglicht die WebAkte die Kommunikation mit Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherungen.

Hauptartikel → WebAkte
Hauptartikel → Senden an Kfz-Schadenversicherung
Hauptartikel → Senden an Rechtsschutzversicherung

Einstellungen in roter Schrift stellen zentrale Einstellungen dar. Sie wirken sich in RA-MICRO im gesamten Netzwerk aus, während lokale Einstellungen, die in blauer Schrift angezeigt werden, allein zum jeweiligen Benutzer gespeichert werden.

Funktionen im Bearbeitungsbereich

Zugangsdaten

Die Zugangsdaten, bestehend aus einem Benutzernamen, einem Kennwort und der Kanzlei-ID, die Firma e.Consult zur Verfügung stellt, schalten die WebAkte-Funktionalitäten in RA-MICRO frei. Auf eine fehlerfreie Eingabe ist zu achten.

Werden Benutzername oder Kennwort über den administrativen Web-Zugang geändert, müssen diese geänderten Daten ebenfalls an dieser Stelle angepasst werden.

Funktionen in der Abschlussleiste

OK und Schließen

Z Ok 4.png

Die geänderten Einstellungen werden gespeichert und das Fenster wird geschlossen.

Abbruch und Schließen

Z Schließen 4.png

Die Einstellungen werden ohne Speicherung der Änderungen geschlossen.